D´Neuschwanstoaner Füssen e.V.
Abstand Header
Startseite
GAUFEST 2017
Fotogalerie
Satzung
Vorstandschaft
Unsere Veranstaltungen
Jugendarbeit
Aktuelles
Chronik
Patenschaften
Aktivgruppe
Dein Engagement - wir brauchen dich!
Kontakt
Impressum
Inhaltsverzeichnis
Links zu Freunden und Förderern

Unsere Aktivgruppe

Funkenfeuer in Bad Faulenbach
Auftritt nach dem Umzug am Gaufest
Übergabe Gastgeschenk Gaufest Toledo/USA
Weinfest in Flein

Unser Aktivgruppe hat zahlreiche Auftritte, die wir großteils zusammen mit unserem Bruderverein Almrausch gestalten:

  • Funkentanz
  • Heimatabende am Schrannenplatz
  • Ehrenabende bei unseren befreundeten Vereinen
  • zu ehren unserer verdienten Mitglieder und
  • beim Gaufest.

Die Zusammenlegung der Aktivgruppe wurde notwendig, weil in beiden Vereinen keine ausreichende Zahl an Aktiven mehr vorhanden war, damit die vielen Auftritte durchgeführt werden konnten. Anfangs wurde in den Proben viel diskutiert, da doch jeder Verein in den jeweiligen Volkstänzen seine eigenen Figuren hatte und auch beim Plattler das eine oder andere angepasst werden musste. Andererseits lernte der eine oder andere auch einen neuen Tanz bzw. Plattler dazu.

Einige Höhepunkte:

Jedes Jahr ziehen wir am Funkensonntag mit Blasmusik durch die Stadt und zeigen am Stadtbrunnen einen Funkentanz. Anschließend geht es zum Funken nach Bad Faulenbach, der bei Einbruch der Dunkelheit angezündet wird.

Im Jahr 2003 traten wir eigentlich nur noch auswärts auf. Deshalb überlegten wir, wie wir in Füssen unser Brauchtum zeigen können. Als Bühne fanden wir den Klosterhof ideal, wo dann ab dem Jahr 2004 unsere "Sommernacht im Klosterhof - Musik und mehr ..." stattfand. Es spielten Alphornbläser, Stubenmusik, Gesang und wir zeigten zusammen mit unserer Jugend Schuhplattler und Figurentänze. Der Eintritt war kostenlos.

Aufgrund der Bayerischen Landesschau 2010 im Kloster konnten wir dort ab 2009 nicht mehr auftreten. Deshalb verlagerten wir unsere Abende nach Bad Faulenbach in den Pavillion. Da dort das Ambiente zwar wunderschön ist, aber kaum Zuschauer vorbei schauten, treten wir ab 2011 wieder in der Stadt am Schrannenplatz auf.

Im Jahr 2009 waren wir bei unserem Patenkind D'Oberlandler Milwaukee eingeladen, mit denen zusammen wir das Gaufest in Toledo besuchten.

Auch eine Einladung zu einem Weinfest in Flein durch die Flinataler Alphornbläser nahmen wir gerne an und zeigten dort ein paar Volkstänze und Schuhplattler.