Wandertag

In diesem Jahr hatte unser Tourenwart Reinhard Achtner die Gegend von Maria Rain ausgesucht. In der Nähe der bekannten Wallfahrtskirche Heilig Kreuz startete die Wanderung. Der Weg führte vorbei an glücklichen Kühen auf der Weide und durch das schöne Wertachtal. Natürlich war auch eine ausgiebige Einkehr geplant, in der sich die 20 Teilnehmer ausreichend erholen konnten. Auch für die Kinder gab es eine Möglichkeit sich auszutoben. Den Abschluss bildete die Besichtigung der im Jahr 1496 erbauten Wallfahrtskriche in Maria Rain. Den Abschluss bildete ein gemeinsames Kaffeetrinken im Vereinsstadel.

Bilder Tanja Enzensberger

Bilder Reinhard Achtner