Informationsnachmittag der Trachtenjugend

Zu einem Informationsnachmittag der Trachtenjugend luden die Jugendleiter des Trachtenvereins Vanessa Greis, Markus Linder und Matthias Rehm ein. Am 3. Mai konnten interessierte Kinder und Eltern die Jugendarbeit der Waldbergler einmal kennen lernen und in eine Jugendprobe reinschnuppern. Viele Kinder folgten dem Aufruf und so konnten im voll besetzten Proberaum die Jugendleiter und einige "erfahrene" Nachwuchstrachtler den Schnupperern das Trachteln näher bringen. Die Jugendleiter hatten ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Auf diesem stand nicht nur das Tanzen, Platteln und Drehen drauf, sondern es konnten auch die Geschicklichkeit beim "Wettnageln" oder "Erbsenhauen" getestet werden. Die Mädchen konnten sich eine schmucke Trachtenfrisur flechten lassen. Für Verpflegung war bestens gesorgt und zum Schluss des gemeinsamen Nachmittags wurden noch Gutscheine für das Spielgolf in Roßhaupten, die Sommerrodelbahn in Nesselwang und für den Zirkus Krone in München verlost. Der Trachtenverein bedankt sich für das rege Interesse an der Jugendarbeit und freut sich sehr, dass die Jugendleiter einige neue Gesichter in der anschließenden Probe begrüßen durften.

Wer an diesem Nachmittag keine Zeit hatte, kann natürlich jederzeit zu den normalen Proben vorbeischauen und einfach mitmachen. Unsere Kinder treffen sich jeden Dienstag, ab 18.15 Uhr im Proberaum in der alten Schule am Dorfplatz oder einfach einen unserer Jugendleiter ansprechen.