Jugendausflug im Kögel

Vom 09.08. bis 05.08. 2018 hatten wir unseren Jugendausflug im Kögel. Am Nachmittag trafen wir uns dort, um unsere Zelte aufzubauen. Als wir damit fertig waren, sind wir wieder ins Dorf zurück gefahren, da noch ein Dorffest geplant war. Nach unseren Auftritten haben wir uns gestärkt und sind wieder zu unseren Schlaflager zurückgekehrt. Den Abend ließen wir im Kögel am Lagerfeuer ausklingen.

Am nächsten Morgen machten wir uns nach einem guten Früstück auf nach Bad Wörrishofen. Den restlichen Tag konnten wir uns im Skylinepark austoben. Wieder am Zeltplatz angekommen war die kleine Jugend schon fertig mit dem Aufbau ihrer Zelte. Die Jugendfeuerwehr hat unseren selbst aufgebauten Pool mit Wasser gefüllt. Nach einer Baderunde und einer wilden Wasserschlacht, haben wir gegrillt. als Dank bekam die Jugendfeuerwehr eine Stärkung und wir ließen den Abend am Lagerfeuer ausklingen.

Am Morgen gab es ein gemütliches Frühstück und eine erneute Baderunde. Danach war unser Jugendausflug am MIttags leider schon vorbei.

Jugendausflug im Waldort Gut Kinsegg

Vom 19.07. bis zum 21.07.2019 hatten wir den Jugendausflug mit der Trachtenjugend aus Stötten.

Am Freitag Nachmittag machte sich die große Jugend mit dem Fahrrad auf den Weg nach Gut Kinsegg, um das Schlaflager einzurichten. Dazu blieb uns nicht viel Zeit, da wir noch auf dem Dorffest in Roßhaupten aufgetreten sind. Dort hat die komplette Trachtenjugend den Auftanz, Sternpolka, Kreuzpolka und den Steieregger aufgeführt. Gestärkt haben wir und mit Bratwurstsemmel und Schnitzelsemmel. Außerdem haben wir noch das Popcorn aus unserer neuen Popcornmaschine aus dem Schmankerlstand ausprobiert. Ausklingen ließen wir den Abend in Gut Kinsegg am Lagerfeuer.

Nach einem kurzen Frühstück machten wir uns auf nach Lechbruck, um dort Minigolf zu spielen. Am Mittag radelten wir weiter zum Schmuttersee. Dort haben wir uns mit der kleinen Trachtenjugend im Wasser abgekühlt und zur Stärkung noch eine kleine Brotzeit bekommen.

Über den restlichen Ausflug erzählt uns ein Trachtenmädchen aus unserer kleinen Jugend.

Jugendpreisplatteln in d Wies

Jedes Jahr dürfen die Jugendlichen ihr Können unter Beweis stellen. Dazu findet das Jugendpreisplatteln statt, welches jährlich den Veranstaltungsort wechselt.

Bewertet werden die Jugendlichen gruppenweise, diese setzen sich aus 6 Mädchen und 6 Jungen zusammen. Zusätzlich kann sich jeder einzeln in seiner Altersklasse beweisen und tolle Preise gewinnen. Für besonders gutes Können erhalten die ersten 10 Plätze hochwertige Anstecknadeln.

Seit mehreren Jahren erhalten wir Unterstützung durch den Trachtenverein aus Rieden, damit wir  eine Jugendgruppe bilden können. Durch diese Hilfe und das fleißige Proben unserer Jugend erreichten wir einen erfolgreichen 5. Platz. Als Gewinn haben wir uns einen Gutschein zum Kegeln im Gasthaus Lechaue in Prem ausgesucht.

Nicht nur in der Gruppe hatten wir Erfolg. Auch einzeln zeigte unsere Jugend großartige Leistung. Mit einem 3., 5. und 10. Platz erhielten wir ebenfalls Anstecknadeln vom Trachtenverein aus der Wies.

Mit diesen tollen Ergebnissen freuen wir uns auf das Preisplatteln 2020, das von dem Premer Trachtlern veranstaltet wird.