Maria Himmelfahrt

Der große Frauentag am 15. August ist ein hoher Feiertag und wird festlich begangen. In der Woche davor werden Kräuter gesammelt und mit Blumen zu einem Boschen gebunden. Auch Kohlrabi, Zwiebeln, Gelbe Rüben und Krautblätter gehören dazu. An Maria Himmelfahrt werden die Kräuterboschen zur Kirche gebracht, wo sie geweiht werden. Der geweihte Kräuterboschen bringt daheim Segen und Schutz für Mensch, Tier und Haus.