Trachtenwallfahrt Wieskirche

An Pfingstmontag ist es Tradition, dass der Trachtenverein an der Wallfahrt des Oberen Lechgau-Verbandes zur Wieskirche teilnimmt. Betend und singend zogen die Trachtler mit den Fahnenabordnungen zur Kirche, wo ein feierlicher Festgottesdienst stattfand. Anschließend ist es auch schon Tradition, dass man beim Gartenfest des Wieser Trachtenvereins einkehrt und die Wallfahrt gemütlich ausklingen lässt.